Heidepriem.info

Immer vor Ort.

Sachbeschädigungen in Vöhringen

Unbekannte Missetäter begehen zahlreiche Sachbeschädigungen

Die Polizei meldet zahlreiche Sachbeschädigungen in Vöhringen. Dabei kam es bisher zu einem Gesamtschaden von ca. 7000 Euro. Die Gesetzlosen waren im Zeitraum zwischen dem Silvesterabend und Dienstag unterwegs.

Dabei wurden im Eingangsbereich der katholischen Kirche
zwei Lampen von der Decke geschlagen.

Weiterhin ist bisher bekannt, das sechs Fahrzeuge auf dem Gelände einer Reifenfirma mit Schriftzügen wie „ACAB“ oder dem Namen einer Hamburger Hip-Hop Gruppe „187“ verschmiert. Auch vor einer Warnbake machten die Schmutzfinken keinen halt.

 

 

Bei einem Discounter in der Maybachstraße wurden schließlich noch ein Mülleimer samt Halterung und eine Plexiglasscheibe durch einen explodierenden Feuerwerkskörper beschädigt.

Auf Grund der Ermittlungen des Polizeipostens Sulz kann 
vermutet werden, dass die Taten in Zusammenhang stehen. Wer Hinweise zu dem oder den Täter geben kann oder sonst in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, wird gebeten, sich beim Polizeiposten Sulz unter der Telefonnummer 07454 92746 zu melden.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2018 Heidepriem.info

Thema von Anders Norén

YouTube
YouTube
Facebook
Facebook
Instagram
Google+
Google+
http://www.heidepriem.info/sachbeschaedigungen-in-voehringen
RSS
%d Bloggern gefällt das: